Termine

1. Sozialwirtschaftliche Managementtagung in Villingen-Schwenningen, 27. Juni 2019

Eine Veranstaltung von Herrn Prof. Dr. Reiss und Herrn Prof. Dr. Steffen Arnold am Donnerstag, 27. Juni 2019, in der Dualen Hochschule Villingen-Schwenningen … mehr

24. Sozialwirtschaftliche Managementtagung in Mainz

Eine Veranstaltung von Herrn Prof. Dr. Reiss am Mittwoch, 7. März 2019, in der Hochschule Mainz … mehr

Justizministerium erweitert wissenschaftliche Expertise – Prof. Dr. Reiss wird wissenschaftlicher Fachberater für den Justizvollzug

Die Herausforderungen im Justizvollzug sind vielseitig. Justizminister Mertin bestellt Wissenschaftler zur effektiven Unterstützung des Strafvollzugs,damit die notwendige Gewährleistung von Sicherheit gesichert wird. Die wissenschaftliche B … mehr

Headerbild Beirat Mitglieder
  • Foto Michael Kaufmann
  • Michael Kaufmann

    Michael Kaufmann, Professor für Arbeitsrecht und Human Resource Management an der Hochschule Mainz im Fachbereich Wirtschaft sowie Inhaber einer Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkt Arbeitsrecht und Strafrecht in Wiesbaden, studierte Rechtswissenschaften und Volkswirtschaft in Mainz und Frankfurt a. M. mit Auslandsaufenthalten in den USA. Nach dem ersten und zweiten Staatsexamen erwarb Herr Kaufmann den Abschluss als Diplom-Bankbetriebswirt an der Frankfurt School of Finance & Management und promovierte an der Universität Bremen zum Dr. jur. Seit 1998 ist Herr Kaufmann Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen und Berufsakademien. Ergänzend zu seiner fachlichen Spezialisierung ist Herr Kaufmann zertifizierter Compliance Officer und Datenschutzbeauftragter sowie Trainer für das DISG-Persönlichkeitsprofil.

    Telefon: 06131 628-3282

    michael.kaufmann@hs-mainz.de

  • Foto Jill Herbst
  • Prof. Dr. Kurt Koeder

    Beirat Koordination und Personal

    Prof. Dr. K. W. Koeder lehrt seit vielen Jahren HR-Management an der Hochschule Mainz ist im Ifams schon seit langer Zeit beratend aktiv. Er arbeitet mit Prof. Dr. Reiss vor allem in personalwirtschaftlichen Themenfeldern auch in Unternehmen der Sozialbranche. Seine HR-Schwerpunkte liegen im Bereich „Personalentwicklung“. Dort ist er stark konzeptionell (z.B. Einrichtung von Mitarbeitergesprächen) und empirisch unterwegs (z.B. Mitarbeiterumfragen). Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher Publikationen (Bücher und Zeitschriftenbeiträge) und kennt das HR-Management sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Ein weiterer Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Studien- und Lernmethodik, hier hält er regelmäßig Vorträge und Vorlesungen an den verschiedensten Bildungs- und Studieneinrichtungen.

    Telefon: 06131 628-3632

    Koeder@ifams.de

  • Foto Rüdiger Nagel
  • Prof. Dr. Rüdiger Nagel

    Prof. Dr. Rüdiger Nagel lehrt seit 1993 an der Hochschule Mainz in den Bereichen Personalmanagement und Unternehmensführung. Nach mehrjährigen Forschungstätigkeiten an der Universität Bielefeld und der RWTH Aachen promovierte er bei Prof. Dr. Alfred Kieser an der Universität Mannheim. Vor seiner Berufung an die Hochschule Mainz war er über 7 Jahre als Personalmanager in drei internationalen Großkonzernen tätig, zuletzt bei der Bilfinger AG in Mannheim. Er berät zahlreiche, vor allem mittelständische Unternehmen in den Themenbereichen Recruiting, Personalentwicklung und Entgeltmanagement und hat in den vergangenen Jahren darüberhinaus diverse Lehraufträge wahrgenommen, z.B. an der Hochschule Furtwangen, an der Hochschule Worms, an der Universite de Lorraine in Metz und an der VWA Mainz.

    Telefon: 06131 628-3632

    nagel@ifams.de

  • Foto Moritz Leon Schäfer
  • Prof. Dr. Norbert Rohleder

    Prof. Dr. Norbert Rohleder ist seit 2012 Professor für Human Resource Management und Sozialer Interaktion am wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereich der Hochschule Mainz. Zuvor war er 16 Jahre in unterschiedlichen Personalfunktionen tätig, zuletzt beim Pharmakonzern Boehringer Ingelheim. Als praxiserfahrener HR-Manager und Autor zahlreicher Veröffentlichungen kennt er sowohl die theoretischen als auch unternehmenspraktischen Anforderungen an ein Human Resources Management. Für das ifams war Professor Rohleder in der Vergangenheit u. a. als Referent tätig.

    Telefon: 06131 628-3679

    norbert.rohleder@hs-mainz.de